Metropwr FX-775 Vector Wattmeter 7″ mit Coupler FX-3

669,00  (inkl. MwSt. / zggl. Versand)

Beeilung, nurmehr 1 übrig.
Highlights:
Artikelnummer: 2479 Kategorien: , ,
Beschreibung

Metropwr FX-775 Vector Wattmeter 7″ LCD mit FX-3

Das FX-77x ist ein Mess-System für HF-Signale, deren abgesetzte Sensoren direkt in die Antennenleitung eingeschleift werden. Ein großes Display (Touchscreen) zeigt die Messwerte an, mit einem optionalen Umschalter lassen sich mehrere Antennen und Funkgeräte kombinieren.

Die Messtechnik für HF-Signale wird immer perfekter um auch anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen. Das FX-771/3/5 ist das Kernstück des ‘Metropwr’ Messystems, das mit externen Sensoren und Umschaltern für sehr viele Aufgaben im Shack geeignet ist. Diese Bedien- und Anzeigeeinheit ist mit einem leistungsfähigen Microprozessor ausgerüstet, die Bedienung erfolgt über ein farbiges LC Touch-Display. Die Integration in die Station erfolgt über eine USB 2.0 Schnittstelle zum PC. Für den Windows-PC steht eine ansprechende Bediensoftware zur Verfügung, mit der die Messdaten auch dort angezeigt werden können.

Die externen Metropwr Sensoren können bis zu 5m entfernt vom Bedienteil installiert werden. Es stehen Sensoren für Kurzwelle bis 3 oder 5 kW zur Verfügung. Die Sensoren sind für den Innenbereich gedacht (nicht wetterfest) und enthalten einen Richtkoppler, über den die Messdaten zum Hauptgerät signalisiert werden. Im Lieferumfang des Geräts FX-771/773/775 ist ein Sensor FX-3 für Kurzwelle enthalten.

Die angezeigten Daten umfassen alles was man für die Analyse des HF-Signales und der Antennenanlage benötigt. So lässt sich die Leistung in Echtzeit messen, dabei werden Funktionen wie Mittelwert, Spitzenleistung und Anzeige in Watt oder dBm angeboten. Neben dem VSWR können von jeder Antenne auch verschiedene Messwerte wie R, Z und |X| ermittelt werden, das Sendesignal kann auf den Modulationsgrad hin untersucht werden. So lässt sich leicht kontrollieren, dass das Sendesignal auch “sauber” ist.

Optional steht ein ferngesteuerter 4 zu 1 Umschalter für Kurzwelle zur Verfügung. So lassen sich komplexe Systeme mit mehreren Antennen und Funkgeräten aufbauen. In Kombination mit einem Metropwr Sensor lassen sich so komplette Antennensteuerungen realisieren. Der Umschalter benötigt keine eigene Stromversorgung und kann bis 5m entfernt vom Bediengerät aufgebaut werden. Für besonders genaue Messungen, oder Messungen auf anderen Frequenzbereichen besteht die Möglichkeit ein ‘Bird 43’ Wattmeter über den Expansion Bus des MetroPWR anzusprechen und in das Gesamtsystem zu integrieren. Siehe Artikel FX-43 Interface für Bird-43. Es können maximal zwei Umschalter FX-7 am FX-771/3/5 angeschlossen werden.

Technische Daten

Frequenzbereich 1.8-54 MHz 160-6m + VHF/UHF (optional)

Measure Power AVG, PeP, dBm, R, Z, |X|, SWR

Power Bereich 3/5 KW (Sensor nicht im Lieferumfang)

Directivity Coupler 30dB

Accuracy Power 5%

DC 13.8 Volt

Abmessungen 205 x 120 x 109 mm

Gewicht 500g

Funktionale & Eigenschaften

Display TFT 7” 16 K Color Touch screen

uP 32bit + Coprozessor

14 Internal Menus

PC USB Port

ADC Resolution 16bit

updaten Firmware USB

Scroll To Top
Close
Close
Shop
0 Warenkorb

Warenkorb

Close

Warenkorb ist leer!

Weiter einkaufen

Metropwr FX-775 Vector Wattmeter 7″ mit Coupler FX-3
669,00  (inkl. MwSt. / zggl. Versand) In den Warenkorb